Informationsabend zum Thema Verbrauchsteuern

Am 26. Mai 2010 lud die ASTORIA zu einem Informationsabend zum Thema Verbrauchsteuern in den hauseigenen Seminarraum.

Frau Nathalia Fraundorfer, Vortragende an der Bundesfinanzakademie, informierte über die neuen EDV-gestützten Verfahren (EMCS) bei der Versendung verbrauchsteuerpflichtiger Waren (Wein, Schnaps, Sekt etc.) innerhalb Österreichs und in die EU und beantwortete die zahlreichen Fragen der interessierten Zuhörer.

Beim anschließenden Buffet konnten die sich in der Praxis ergebenden Problemfelder im persönlichen Gespräch besprochen und mögliche Lösungen durch Frau Fraundorfer aufgezeigt werden.